Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Regierung agiert bei Grippeimpfung als erste allgemeine Verunsicherung

Posted by Thomas Mitsch - Oktober 19, 2009

Die Linke. im Bundestag

Die Linke. im Bundestag

Martina Bunge

Martina Bunge

Pressemitteilung
19.10.2009 – Martina Bunge
Regierung agiert bei Grippeimpfung als erste allgemeine Verunsicherung

„Die Bundesregierung handelt bei der Impfung gegen die Schweinegrippe als erste allgemeine Verunsicherung. Indem sie für sich und ihr nach geordnete Einrichtungen einen anderen Impfstoff gegen den Schweingrippe-Virus H1N1 geordert hat, als die breite Mehrheit der Bevölkerung bekommen soll, erweist sie einer planvollen Pandemiebekämpfung einen Bärendienst“, kritisiert Martina Bunge die jetzt bekannt gewordene Entscheidung der Bundesregierung. „Das ist unverantwortlich.“

die ganze Pressemitteilung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: