Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Stuttgart 21: „Tag der offenen Tür am Bauzaun“ und Hauptzollamt Stuttgart entdeckt Schwarzarbeit

Posted by Thomas Mitsch - August 17, 2010

Infostand von S21 Gegnern

Infostand von S21 Gegnern

Immer wieder neue Aktionsformen. Schon Montagmittag hatten Aktivisten die Zufahrt zum Nordflügel mit einer Sitzblockade blockiert. Die Demonstranten mussten von der Polizei weggetragen werden. Am Abend nahmen wieder Hunderte von Gegnern des Umbaus des Stuttgarter Hauptbahnhofes an der Montagsdemo und dem „Schwabenstreich“ teil. Anschließend wurde zum „Tag der offenen Tür am Bauzaun“  mit einer befristeten Sitzblockade eingeladen. Aktivisten hatten Teile des Baugitters entfernt und so konnten die Demonstranten innerhalb und außerhalb lautstark ihren Unmut äußern. Schlecht für die Befürworter wird eine neue Negativschlagzeile werden. Beamte des Hauptzollamtes Stuttgart entdeckten insgesamt 11 Personen für die entweder keine Sozialversicherungsbeiträge abgeführt oder der Mindestlohn nicht gezahlt wurde. Außerdem besteht gegen zwei Firmen der Verdacht der illegalen Arbeitnehmerüberlassung. Mit den Protesten geht es am 4. Kultur-Mittwoch, 18.8.2010, 19 Uhr. Der Pianist, Komponist und Klangkünstler Prof. Klaus Fessmann und der Cellist Friedemann Dähn erschaffen mit Klangsteinen und Cello neue akustische Räume. Der Schauspieler Walter Sittler liest dazu literarische Texte. Klaus Ernst Bundesvorsitzender der Partei DIE LINKE meinte bei seiner Rede am 10.07.2010 auf der Kundgebung gegen Stuttgart 21 in Stuttgart im Schlossgarten: Ich habe den Eindruck, hier ist wirklich etwas Besonderes im Gange, warum? Weil unterschiedliche Gruppierungen, unterschiedliche Menschen, Menschen, die immer schon politisch aktiv waren, andere die sich um ihre Bäume Sorgen machen, Dritte, die einfach wollen, dass  dieser wunderschönen Bahnhof so erhalten bleibt wie er ist. Und das ist das Gefährliche für die gegenwärtig Herrschenden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: