Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Linke Abgeordnete Sevim Dagdelen brutal abgeschoben: Marokko will bei Massakern in der Westsahara keine Zeugen

Posted by Thomas Mitsch - November 14, 2010

Sevim Dagdelen

Sevim Dagdelen

 

13.11.2010 – Pressemitteilung – Sevim Dagdelen

Marokkanische Militärs und Sicherheitskräfte haben Sevim Dagdelen, die sich ein eigenes Bild von der Lage in El Aaiun machen wollte, unter sexistischen Beleidigungen brutal wieder ins Flugzeug gezerrt und abgeschoben. Wenn Marokko bereits mit Parlamentariern, die diplomatischen Status genießen, so umgeht, kann man sich vorstellen wie die Machthaber die Menschenrechte der sahrauischen Bevölkerung missachten. Die Bundesregierung und insbesondere der Bundesaußenminister dürfen nicht aus politischem und wirtschaftlichem Kalkül den Massakern in der von Marokko völkerrechtswidrig besetzen Westsahara weiter tatenlos zusehen. Sie müssen die permanenten Rechtsverletzungen der marokkanischen Regierung öffentlich verurteilen und Konsequenzen ziehen.

die ganze Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: