Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

S 21: Wieder Pfefferspray bei „Stuttgart 21“-Demo

Posted by Thomas Mitsch - Dezember 5, 2010

Was sagt der Schwabe? Wir lassen uns nicht aufs Hirn scheissen!

Was sagt der Schwabe? Wir lassen uns nicht aufs Hirn scheissen!

Demonstranten akzeptieren den Schlichterspruch zum Bahnprojekt „Stuttgart 21“ nicht. Nach einer Demonstration setzte ein Polizist Pfefferspray ein. Vier Tage nach dem Ende der Schlichtung zu Stuttgart 21 sind laut, Angaben der Organisatoren von den Parkschützern, wieder Zehntausend Menschen gegen das Bahnprojekt auf die Straße gegangen. Der Gründer der Parkschützer, Klaus Gebhard, sprach bei der Kundgebung vor dem Stuttgarter Hauptbahnhof: „Herr Geißler hat uns ein dickes Ei gelegt, aber dieses Ei werden wir zu Rührei machen“, dieser Schlichtungsspruch ist schlicht nicht akzeptabel.“. Er verwies auf die fehlende Bürgerbeteiligung und meint damit: „eine Bürgerbefragung, transparente Informationen für alle und ein Bau- und Vergabestopp, das wäre ein wahrer Stresstest.“

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: