Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

S 21: Die Wahrheit über den Stresstest zu Stuttgart 21 – spannender Film

Posted by Thomas Mitsch - September 6, 2011

Liebe Leserinnen und Leser,

am Tag der Stresstest-Präsentation konnte OB Boris Palmer (Tübingen) seinen Vortrag „Stuttgart 21 hat Migräne – die Wahrheit über den Stresstest.“ nicht ungestört halten und er konnte ihn auch nicht beenden. Er hat seinen Vortrag daher für die „ArchitektInnen für K21“ am Donnerstag, 04.08.11, im Stuttgarter Rathaus nochmals gehalten.

Der Saal war überfüllt und es konnten nicht alle Zuhörer ins Stuttgarter Rathaus, doch dank fluegel.tv können alle den Vortrag in deren Mediathek (http://www.fluegel.tv/beitrag/1595) anschauen.

Und alle, die wissen wollen, was tatsächlich in der Stresstest-Beurteilung der Schweizer Firma sma steht, sollten sich die knapp 1,5 Stunden Zeit nehmen. Da werden einem die Augen geöffnet, auf welche Weise der Bevölkerung die Wahrheit über die Leistungsfähigkeit von S21 (von der Bahn und fast allen Medien) vorenthalten wurde und wird.

Wer das (verständlicherweise) für ein Zumutung hält (und sich darüber hinaus auch gar nicht mit den Details des sma-Gutachtens auseinandersetzen möchte), sollte sich aber auf jeden Fall Palmers Einleitung (von gut 9 Minuten ansehen, in der er in brillanter Weise das Problem der wahrheitsgetreuen Darstellung des Ergebnisses der Stresstest-Präsentation in der Öffentlichkeit erläutert.

Für die Region Neckar-Alb geht Palmer ab Minute 69:20 ausführlich auf das Problem der Wendlinger Kurve ein.

http://www.fluegel.tv/beitrag/1595

Die dazugehörige PP-Präsentation (mit über 3 MB) steht als Download auf
http://www.schlichtung-s21.de/fileadmin/schlichtungs21/Redaktion/pdf/110729/4_Palmer_Bewertung_110729.pdf
zur Verfügung – damit können Palmers Erläuterungen und Argumente optimal mitverfolgt werden.

Eine Weiterleitung dieser Mail ist ausdrücklich erwünscht.

Florian Müller, Verkehrsclub Deutschland (VCD), Kreisverband Reutlingen

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: