Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Schon wieder 500 Milliarden-Geschenk für die Banken

Posted by Thomas Mitsch - März 1, 2012

Michael Schlecht
Michael Schlecht

29.02.2012 – PRESSEMITTEILUNG – Michael Schlecht

„Die EZB wirft den europäischen Banken erneut mehr als 500 Milliarden Euro für ein Prozent Zinsen in den Rachen. Die Euro-Staaten dagegen müssen teilweise über sechs Prozent Zinsen für Staatsanleihen zahlen. Diese Zinsdifferenz ist die Lizenz zum Gelddrucken“, so Michael Schlecht zur heutigen Kreditvergabe der Europäischen Zentralbank bei dem sich europäische Banken nach vorläufigen Zahlen mit über einer halben Billion Euro eingedeckt haben. Es ist das zweite Milliardengeschenk innerhalb eines Vierteljahrs.

Die ganze Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: