Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Posts Tagged ‘Haushalt’

Bundesminister genehmigen sich eine Gehaltserhöhung und ziehen Arbeitnehmern, Familien, Arbeitslosen und Rentnern das Geld aus der Tasche

Posted by Thomas Mitsch - Juni 4, 2010

Gesine Lötzsch

Gesine Lötzsch

Pressemitteilung 04.06.2010 – Gesine Lötzsch Umverteilungsklausur der Bundesregierung

„Am Wochenende findet keine Spar-, sondern eine Umverteilungsklausur statt“, erklärt Gesine Lötzsch anlässlich der Klausur der Bundesregierung zum Haushalt 2011 und zum Finanzplan 2014 am kommenden Wochenende.

die ganze Pressemitteilung

Werbeanzeigen

Posted in Statements | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

Schwarz-gelber Haushalt ist gut für Spekulanten und schlecht für Arbeitslose

Posted by Thomas Mitsch - März 5, 2010

Gesine Lötzsch

Gesine Lötzsch

Die Linke. im Bundestag

Die Linke. im Bundestag

05.03.2010 – Pressemitteilung – Gesine Lötzsch

Schwarz-gelber Haushalt ist gut für Spekulanten und schlecht für Arbeitslose

„Der christlich-liberale Bundeshaushalt schreibt in Zahlen fest, dass die Spekulanten für die Krisenschäden nicht aufkommen müssen und dafür die Arbeitslosen zur Kasse gebeten werden“, so Gesine Lötzsch zu den Ergebnissen der gestrigen Bereinigungssitzung im Haushaltsausschuss. Die Koalition sei nicht bereit und in der Lage zu sagen, wie sie diesen Haushalt sanieren wolle, es sei denn durch Sozialabbau. 

die ganze Pressemitteilung

Posted in Statements | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Chrashkurs Kommune 2

Posted by Thomas Mitsch - Juli 10, 2009

Chrashkurs Kommune 2 - Linke Kommunalpolitik

Chrashkurs Kommune 2 - Linke Kommunalpolitik

Chrashkurs Kommune 2 – Linke Kommunalpolitik – Der kommunale Haushalt. Von Michael Faber

Der Haushalt stellt die finanzielle Grundlage für die Kommunen dar. Haushaltsberatungen stellen Weichen und entscheiden, welche Spielräume verbleiben. Linke Kommunalpolitik, häufig mit dem Vorwurf fehlender Finanzierungskonzepte konfrontiert, ist daher gefordert, auch die Haushaltsberatungen aktiv zu begleiten und Einfluss zu nehmen. Der Band vermittelt erste Grundkenntnisse der kommunalen Haushaltswirtschaft, um zur Mitgestaltung zu befähigen und zu motivieren. Er setzt sich insbesondere auch mit der Doppik als neuem Rechnungs- und Buchhaltungssystem auseinander.

Dieser Titel ist für 7,50 EUR bei der RLS erhältlich
(Michael Faber: Kein Buch mit sieben Siegeln. Der kommunale Haushalt; 96 Seiten; Erscheinungstermin: Sommer 2009; € 7.50, ISBN 978-3-89965-341-0)

Posted in Lesenswert | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »