Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Posts Tagged ‘London’

Olympia-Sicherheit: Kein Modell für Deutschland

Posted by Thomas Mitsch - Juli 27, 2012

Ulla Jelpke

Ulla Jelpke

27.07.2012 – PRESSEMITTEILUNG – Ulla Jelpke

Zu den Olympischen Spielen in London werden auch 83 Angehörige der Bundespolizei entsandt. Das teilt die innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Ulla Jelpke, unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion mit.

Die ganze Pressemitteilung

Posted in Statements | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

[LiMA] Stadt der Ströme // vom 12.-14. Juli 2012 im Hans Otto Theater in Potsdam

Posted by Thomas Mitsch - Juli 3, 2012

Stadt der Ströme

Stadt der Ströme

Die Globalisierung und Digitalisierung verändert die Wahrnehmung und Aneignung städtischen Lebens tiefgreifend. Was heißt das für das Zusammenleben der Menschen, für die Gestaltung von städtischer Infrastruktur und Architektur, die Sozialräume, die Verantwortlichkeiten für Menschen, die nicht nur jung, dynamisch, flexibel und gesund sind?  Wie wird das Verhältnis von Distanz und Nähe, Verantwortung und Unverbindlichkeit neu justiert?

An drei Tagen werden fünf Themenbereiche durch Vorträge, Kommentare und Diskussionen bearbeitet.

mehr hierzu

Posted in Termine | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Keine „Ausweitung der Kampfzone“ in den Jemen

Posted by Thomas Mitsch - Januar 27, 2010

Die Linke. im Bundestag

Die Linke. im Bundestag

Sevim Dagdelen

Sevim Dagdelen

Pressemitteilung
27.01.2010 – Sevim Dagdelen
Keine „Ausweitung der Kampfzone“ in den Jemen

„Statt sich an den militärischen Operationen Enduring Freedom (OEF) und zur ‚Bekämpfung der Piraterie vor der Küste Somalias am Horn von Afrika im Golf von Aden‘ (ATALANTA ) zu beteiligen und Militärhilfe für den Jemen zu leisten, sollte die Bundesregierung die Mittel für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung zur Verfügung stellen,“ erklärt Sevim Dagdelen, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für internationale Beziehungen und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss des Bundestages, anlässlich der heute in London stattfindenden Konferenz zum Jemen. „Wer die Sicherheitslage im Jemen verbessern will, sollte langfristige strukturelle Maßnahmen zur Bekämpfung von Armut und Elend unterstützen.“

die ganze Pressemitteilung

Posted in Statements | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »