Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Posts Tagged ‘Palästina’

Obama hat Initiative für gerechten Frieden in Nahost an Europa abgegeben

Posted by Thomas Mitsch - Mai 20, 2011

Wolfgang Gehrcke

Wolfgang Gehrcke

20.05.2011 – Pressemitteilung – Wolfgang Gehrcke

„Außenminister Westerwelle wähnte, die Nahostrede sei kraftvoll gewesen. Woher er diesen Eindruck nahm, wird sein Geheimnis bleiben. Die Glaubwürdigkeit der US-Administration im Nahen Osten ist faktisch auf dem Nullpunkt angekommen. Es ist wenig überzeugend, sich verbal gegenüber Syrien und Libyen für Demokratie auszusprechen und gleichzeitig den Einmarsch der Golfstaaten in Bahrein und die diktatorischen Zustände in Saudi Arabien unerwähnt zu lassen. Doppelte Standards begründen keine gute Außenpolitik“, so Wolfgang Gehrcke anlässlich der Obama-Rede zu Nahost.

die ganze Pressemitteilung

Posted in Statements | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Internationale Untersuchung zu Angriff auf Gaza-Hilfsflotte hat große Bedeutung

Posted by Thomas Mitsch - August 10, 2010

Gregor Gysi

Gregor Gysi

10.08.2010 – Pressemitteilung – Gregor Gysi

„Es hat eine große Bedeutung, dass heute eine internationale Untersuchung hinsichtlich der Gaza-Hilfsflotte beginnt. Für alle Staaten muss endlich klar sein, dass der Angriff auf Schiffe in internationalen Gewässern nicht nur völkerrechtswidrig ist, sondern nicht mehr hingenommen wird und für den Verursacher negative Konsequenzen hat. Wenn dabei auch noch Menschen getötet werden, ist das Maß überschritten“, so Gregor Gysi anlässlich der Einsetzung der UN-Kommission zur Untersuchung der Erstürmung einer Gaza-Hilfsflotte durch Israel.

die ganze Pressemitteilung

Posted in Free Gaza, Statements | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Free Gaza: Augenzeugenbericht und Hintergründe

Posted by Thomas Mitsch - Juli 18, 2010

Free Gaza Augenzeugenbericht und Hintergründe 29. Juli 2010

Free Gaza Augenzeugenbericht und Hintergründe 29. Juli 2010

Posted in Berichte, Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , , | Leave a Comment »

Friedensblatt zum Aufruf gegen das öffentliche Gelöbnis in Stuttgart, zur Free Gaza Aktion, Köhler`s Rücktritt u.m.

Posted by Thomas Mitsch - Juni 25, 2010

 

Friedensnetz Baden-Württemberg
Friedensnetz Baden-Württemberg

soeben ist die neue der Friedensblätter Ausgabe 79/2010 des Friedensnetzes Baden-Württemberg erschienen

Posted in Friedensblätter | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Gaza-Friedensaktivisten stehen vor der Abschiebung

Posted by Thomas Mitsch - Juni 6, 2010

Schiff Rachel Corrie

Schiff Rachel Corrie

Die Friedensaktivisten, deren Schiff „Rachel Corrie“ gestern von der israelischen Marine übernommen wurde und mit militärischen Begleitschutz in den Hafen von Ashdod in Israel gebracht wurde, warten auf ihre Abschiebung. Die insgesamt 20 Friedensaktivisten, darunter die irische Friedensnobelpreisträgerin Mairead Maguire und der ehemalige hohe Uno-Vertreter Denis Halliday wurden zum internationalen Flughafen Ben-Gurion in der Nähe von  Tel Aviv gebracht. Die Übernahme der „Rachel Corrie“ verlief gestern friedlich im Gegensatz zur Erstürmung der Free Gaza Flotille, die neun Menschen das Leben kostete und zahlreiche Menschen verletzt wurden.

Posted in Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Konfrontationskurs Gaza-Hilfsschiff widersetzt sich israelischer Marine

Posted by Thomas Mitsch - Juni 5, 2010

Schiff "Rachel Corrie"

Schiff "Rachel Corrie"

Militäraktion im Mittelmeer: Israelische Streitkräfte haben das mit Hilfsgütern beladene Schiff „Rachel Corrie“ auf hoher See abgefangen und zu einer Kursänderung aufgefordert. Doch die Besatzung steuert weiter in Richtung Gaza-Streifen.

Gaza – Der irische Frachter wurde am Samstagmorgen etwa 35 Seemeilen vor der Küste des Gaza-Streifens abgefangen, wie ein Sprecher einer palästinensischen Hilfsorganisation sagte, die das Schiff in Gaza erwartet. Die „Rachel Corrie“ sei von mehreren israelischen Schiffen eingekreist worden, so der Sprecher des palästinensischen Empfangskomitees für die Hilfslieferung, Amdschad al Schawa. „Nach unseren Informationen gab es keine Gewalt und keine Schüsse.“

der ganze Spiegel Bericht

Posted in Berichte, Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

Israel will auch nächstes Hilfs-Schiff abfangen

Posted by Thomas Mitsch - Juni 5, 2010

Free Gaza Schiff

Free Gaza Schiff

Das irische Schiff „Rachel Corrie“, das auf dem Weg nach Gaza ist, wird nach Anweisung von Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu auch abgefangen. Trotz des tödlichen Zwischenfalls vor wenigen Tagen, mit neun Toten, rückt Israel nicht von seiner Blockade-Politik ab.

Posted in Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »

Hilfe und Hoffnung für die Menschen in Gaza

Posted by Thomas Mitsch - Juni 2, 2010

Wolfgang Gehrcke

Wolfgang Gehrcke

02.06.2010 – Pressemitteilung – Wolfgang Gehrcke

„Es muss endlich Schluss sein mit militärischen Angriffen auf Hilfsschiffe. Es ist ein furchtbares Verbrechen, das nur wieder Tote und Verletzte, Zerstörung und neuen Hass erzeugt“, so Wolfgang Gehrcke anlässlich des Militärangriffs Israels auf den Gaza-Hilfskonvoi und der daraus resultierenden Deutsch-Israelisch-Palästinensischen Friedenserklärung. Diese Erklärung haben unter anderem unterzeichnet: Prof. Moshe Zuckermann (Tel Aviv) und Eilat Maoz (Coalition of Women for Peace / Tel Aviv), Dr. Gregor Gysi (MdB) und Dr. Gesine Lötzsch (MdB), Abdullah Hijazi (Palästinensische Generaldelegation), Dr. Ahmad Muhaisen (Palästinensische Gemeinde) und Nabil Rachid (Palästinensische Gesellschaft für Menschenrechte), Judith und Dr. Reiner Bernstein (München), Reiner Braun (IALANA / Berlin), Wiltrud Rösch-Metzler (pax christi Vizepräsidentin), Prof. Georg Meggle (Leipzig), Petra Mendelsohn (Jüdische Stimme für gerechten Frieden).

In der Erklärung heißt es weiter

Posted in Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Schliessen Sie sich dem Ruf nach einer unabhängigen Untersuchung der Kommandoaktion und einem sofortigen Ende der Blockade des Gaza-Streifen an

Posted by Thomas Mitsch - Juni 2, 2010

Avaaz.org

Avaaz.org

Israels tödlicher Angriff auf den Hilfskonvoi für den Gaza-Streifen schockiert die Welt.

Es ist ein empörender Einsatz von tödlicher Gewalt, um damit eine empörende und tödliche Politik zu verteidigen — Israels Blockade des Gaza-Streifens, wo zwei Drittel der Familien nicht wissen, wie sie ihre nächste Mahlzeit finden.

Die UNO, EU, USA und beinahe alle Regierungen und multilateralen Organisationen haben Israel aufgerufen die Blockade zu beenden und, jetzt sofort, eine umfassende Untersuchung des Angriffs auf den Hilfskonvoi einzuleiten. Doch ohne den massiven Druck von ihren Bürgern, werden unsere Entscheidungsträger ihre Reaktion auf bloße Worte begrenzen — wie schon so viele Male zuvor.

Lasst uns nun einen unüberhöhrbaren Protestruf aussenden – Schliessen Sie sich dem Ruf nach einer unabhängigen Untersuchung der Kommandoaktion und einem sofortigen Ende der Blockade des Gaza-Streifen an. Unterzeichnen Sie die Petition unter folgendem Link und leiten Sie diese E-Mail an alle weiter, die Sie kennen:

http://www.avaaz.org/de/gaza_flotilla_3/?vl

Tausende von Friedensaktivisten verurteilen den Angriff und die Blockade in Israels Straßen, von Haifa und Tel Aviv bis nach Jerusalem — und schliessen sich Protesten auf der ganzen Welt an. Unabhängig davon, welche Seite den ersten Schlag versetzte oder das Feuer eröffnete (Das israelische Militär behauptet, es habe nicht mit der Gewalt begonnen), Israels Regierung sendete bewaffneten Spezialeinheiten in Hubschraubern, um einen Hilfskonvoi in internationalen Gewässern anzugreifen. Die Aktivisten auf den Schiffen wollten Medikamente und Hilfsgüter nach Gaza bringen, einige haben dies mit ihrem Leben bezahlt.

Posted in Aufrufe, Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | 1 Comment »

Angriff auf Schiffskonvoi aufklären

Posted by Thomas Mitsch - Juni 2, 2010

Pressekonferenz

Pressekonferenz

Die Abgeordneten Annette Groth und Inge Höger sowie Norman Paech, bis 2009 für DIE LINKE Mitglied des Bundestages, sind zurück in Berlin. Sie befanden sich an Bord des angegriffenen türkischen Schiffes. In einer gemeinsamen Pressekonferenz mit ihnen betont Gesine Lötzsch: „Der Angriff der israelischen Armee auf die Schiffe der Solidaritätsflotte ist ein Verbrechen. Wir wollen, dass dieses Verbrechen aufgeklärt wird.“ Gregor Gysi fordert, dass sich die Bundesrepublik „gegenüber der israelischen Regierung für das Ende der Gewalt gegenüber den Besatzungen der Schiffe, für die unverzügliche Freilassung sämtlicher friedlicher Besatzungsmitglieder, für die Bildung einer internationalen Untersuchungskommission zur Klärung der Vorgänge und für das Ende der rechtswidrigen Abriegelung des Gazastreifens“ einsetzt.

lesen Sie mehr hierzu

Posted in Berichte, Free Gaza | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 1 Comment »