Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Posts Tagged ‘Patente’

Monsanto will Schutzrechte auf Schinken und Schnitzel

Posted by Thomas Mitsch - Mai 3, 2010

foodwatch

foodwatch

es klingt wie der Plot eines Science-Fiction-Films, ist aber eine wahre Nachricht aus der vergangenen Woche: Mit dem Antrag WO/2009/097403 beim Weltpatentamt in Genf erhebt Monsanto Schutzrechte auf Schinken und Schnitzel. Der US-amerikanische Konzern will sich Fleisch von Tieren, die mit bestimmten genveränderten Pflanzen gefüttert wurden, wie eine Erfindung schützen lassen, um dann über die gesamte Produktionskette hinweg zu verdienen. Solche Monopole auf Nahrungsmittel darf es nicht geben. Über den Einsatz von Gentechnik dürfen nicht einzelne Großkonzerne, sondern muss die gesamte Gesellschaft entscheiden. Und bei der Frage, wie Lebensmittel produziert werden und was in den Produkten steckt, müssen Verbraucher ein gehöriges Wort mitreden.

mehr Informationen hier bei foodwatch

Advertisements

Posted in Statements | Verschlagwortet mit: , , , | Leave a Comment »

Weltweiter Appell gegen „MONSANTOSIERUNG“

Posted by Thomas Mitsch - Januar 7, 2010

no patents on seeds

no patents on seeds

Weltweiter Appell gegen „MONSANTOSIERUNG“

Die Organisation No Patents on Seeds ruft Privatpersonen und Organisationen auf an Regierungen und Patentämter zu appellieren, die bestehenden Regeln im Patentrecht zu überprüfen. Die Patentgesetze der EU, der USA und vielen anderen Regionen müssen verändert werden, um die fortschreitende Monopolisierung und die weltweite Kontrolle der genetischen Ressourcen durch wenige große internationale Konzerne zu verhindern. Durch neue Regelungen soll das Recht auf Nahrung gestärkt und Patente auf Pflanzen und landwirtschaftliche Nutztiere verboten werden.

zum Online-Unterschreiben und mehr Details

Posted in Aufrufe | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »