Thomas Mitsch’s Weblog

Thomas Mitsch

Posts Tagged ‘Schwabenstreich’

S 21: Rosenmontag: Tag des Narrenzorns – wider die Mappia: auch ohne die Stuttgarter Faschingsgesellschaft Möbelwagen

Posted by Thomas Mitsch - März 3, 2011

Tag des Narrenzorns  - wider die Mappia

Tag des Narrenzorns - wider die Mappia

Mitgestalten – Mitmachen – Mitlaufen

Die Stuttgarter Faschingsgesellschaft Möbelwagen hat eine Teilnahme des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21 beim offiziellen Stuttgarter Faschingsumzug am Faschingsdienstag abgelehnt.

Das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 und die Parkschützer rufen deshalb zum eigenen, alternativen Faschingsumzug auf. Die 66. Montagsdemo wird ganz im Zeichen der Narren stehen. Diesmal gilt das Motto „Tag des Narrenzorns – wider die Mappia“. Der etwas andere, aber selbstverständlich angemeldete Faschingszug der Stuttgart 21-Gegner wird auf dem Stuttgarter Wilhelmsplatz starten und zum traditionellen Versammlungsort vor dem Hauptbahnhof ziehen. Die Aufstellung der Gruppen wird ab 16:30 Uhr durchgeführt, der Umzug setzt sich ab ca. 17 Uhr in Bewegung.

Bitte werfen Sie ihre ganze kreative Energie und Lebensfreunde in die Waagschale und gestalten den Umzug mit bzw. füllen ihn mit Leben. Auf der Startseite von http://www.kopfbahnhof-21.de können Masken zum Basteln heruntergeladen werden. Dort finden Sie auch den genauen Routenverlauf.

Es wird einen Wagen geben, auf dem ein besonders dicker Ministerpräsident Mappus mit einem überdimensionalen Schlagstock thront – allerdings nur auf Platz 3 auf einem Siegertreppchen. Auf Platz 1 ist ein Geldsack und auf Platz 2 ein Koffer mit Firmensymbolen, die symbolisch für die Hintermänner und Lobbyisten stehen, die an der Umsetzung von Stuttgart 21 eigene Interessen haben. Der Wagen trägt das Motto „Wir können alles. Außer Demokratie.“ Außerdem gibt es  Zusagen von etwa 10 weiteren Gruppen, die auf ihre Weise ihre Kritik an Stuttgart 21 und an der schwarz-gelben Landesregierung zu Ausdruck bringen. Eine Gruppe wird sich z.B. dem Thema Grundwassermanagement widmen, eine Gruppe aus Vaihingen/Enz hat das Thema „S21 geht baden“, sogar eine Sambagruppe wird dabei sein. Auch der alte olivgrüne Wasserwerfer wird im Zug mitfahren.

Vor dem Bahnhof um 18 Uhr  werden der Schauspieler Ernst Konarek und die Kabarettistin und Sängerin Inez Martinez die Teilnehmer erwarten. Im Anschluss an die halbstündige Kundgebung geht der Rosenmontagsumzug weiter über Schillerstraße, Konrad-Adenauerstraße, Planie zum Schlossplatz. Dort endet er um 19 Uhr mit einem klassischen Schwabenstreich.

OBEN und NÄRRISCH BLEIBEN !

Gerhard Pfeifer (BUND Stuttgart / Aktionsbündnis gegen S21)

Posted in Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

S 21: Rede von Kreisrat Peter Rauscher beim Schwabenstreich in Plochingen

Posted by Thomas Mitsch - Dezember 10, 2010

Peter Rauscher

Peter Rauscher

10. Dezember 2010

Liebe Freunde, meine Damen und Herren,

als langjähriger Nürtinger Stadtrat und als Kreisrat Der Linken freut es mich in Plochingen beim Schwabenstreich, reden zu dürfen. Ist doch der Plochinger Schwabenstreich – wenn ich es recht beobachtet habe, einer der ersten im Landkreis gewesen. Viel hat sich in den letzten Wochen und Tagen geändert. Die Schlichtung ist vorbei. Was hat die Schlichtung durch Heiner Geißler nun denn gebracht? Zunächst scheint die Schlichtung, auch Faktencheck genannt, für die Bürgerbewegung für den Kopfbahnhof und gegen Stuttgart 21 ein Erfolg an sich. Die Schlichtung hat nämlich aufgezeigt, dass unser Projekt K 21 machbar ist, dass es ökologischer und verkehrlich das bessere Bahnmodell S 21 ist.

Rede Rauscher Plochingen

Posted in Lesenswert, Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

S21: Proteste gegen Stuttgart 21

Posted by Thomas Mitsch - November 13, 2010

K 21 Bahnhof mit Vernunft

K 21 Bahnhof mit Vernunft

Auf der Themenseite des Landesverbandes DIE LINKE. Baden-Württemberg www.s21-stoppen.de findet ihr alle aktuellen Entwicklungen und unsere Positionen.

Unsere Stärke ist die Solidarität! Auf dieser Homepage gibt es Informationen zu den bundesweiten Schwabenstreichen http://www.schwabenstreich.info/ für alle, die nicht im Stuttgart leben und trotzdem gegen Stuttgart 21 protestieren wollen.

Termin zum vormerken! Bundesweite Demonstration am 11. Dezember gegen Stuttgart 21 in Stuttgart.

 

Posted in Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »

S 21: Aktionswoche 14

Posted by Thomas Mitsch - November 11, 2010

Aktionswoche 14

Aktionswoche 14

Posted in Aufrufe | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

S 21: Sonderzug der Stuttgart-21 Gegner in Berlin

Posted by Thomas Mitsch - Oktober 26, 2010

K 21

K 21

Die Stuttgart-21 Gegner haben einen Sonderzug nach Berlin organisiert. Ungefähr 600 Protestler sind nach Berlin gefahren. Sie wurden unter anderem von Leuten der LINKEN mit einem Frühstück am Hauptbahnhof Berlin empfangen. Bei der Konzernzentrale der Deutschen Bahn am Potsdamer Platz fand eine Kundgebung statt. Um 19 Uhr fand am heutigen Dienstagabend ein bundesweiter „Schwabenstreich“ statt. Damit ist das Dilemma um den Neubau des Stuttgarter Hauptbahnhofes ein bundesweites Thema geworden. Auf Transparenten war zu lesen: Ihr versteht ja nicht mal Bahnhof – und Bilder von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) zu sehen. Am Abend ging es mit dem Sonderzug zurück nach Stuttgart.

Posted in Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

„Schwabenstreich“ vor dem Rathaus Protestwelle gegen Stuttgart 21 erreicht Kirchheim/Teck

Posted by Thomas Mitsch - September 13, 2010

Oben Bleiben!!!

Oben Bleiben!!!

(W.W.) Gegner des umstrittenen Bauprojekts und der DGB Ortsverband Kirchheim rufen zu Protestaktionen auf. In Form eines so genannten Schwabenstreiches wollen sie am Mittwoch, den 15.September um 19 Uhr vor dem Rathaus in Kirchheim ihren Unmut kundtun.

Die Umgestaltung des Stuttgarter Kopfbahnhofes zu einem unterirdischen Tiefbahnhof erhitzt nicht nur in Stuttgart die Gemüter. Seit mehreren Wochen demonstrieren zigtausende Menschen, nicht nur aus Stuttgart sondern Bürgerinnen und Bürger der ganzen Region gegen dieses Milliardenprojekt. In diesem Vorhaben sehen sie mehr Gefahren als Chancen und fordern deshalb einen Baustopp. Nach neuesten Umfragen lehnen 54% der Baden-Württemberger dieses Projekt  ebenfalls ab. Im ganzen Land finden Protestaktionen, Schwabenstreiche, statt.

Von dieser Baumaßnahme ist nicht nur Stuttgart allein betroffen. „Die Milliardenbeträge, die dort ausgegeben werden sollen, würden nicht nur in Stuttgart, sondern in der ganzen Region, ja sogar im ganzen Land fehlen, meint der  DGB-Ortsverbandsvorsitzende Wolfgang Scholz. Somit sei auch Kirchheim betroffen Der Nutzen des Projekts sei mehr als fraglich, so Scholz weiter.

Inzwischen ist auch Bewegung in die Parteienlandschaft gekommen. Die SPD, bisher und auch weiterhin, eifriger Befürworter von Stuttgart 21, fordert jetzt einen Volksentscheid.

„Gerade deshalb dürfen wir mit unserem Protest jetzt nicht nachlassen, so die Initiatoren des Schwabenstreiches. Im Gegenteil, sie fordern sie alle Gegner des Projektes Stuttgart 21 in Kirchheim auf, sich am kommenden Mittwoch vor dem Rathaus einzufinden. Instrumente wie Trillerpfeifen, Rätschen, Tommeln, Kuhglocken oder ähnliches, sollen mitgebracht werden. Nach kurzen einführenden Worten wird dann pünktlich um 19 Uhr 1 Minute lang krach geschlagen.

Posted in Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Stuttgart 21: Schauspieler Walter Sittler kommt zum 1. Plochinger Schwabenstreich

Posted by Thomas Mitsch - August 23, 2010

Kein Stuttgart 21

Kein Stuttgart 21

zum 1.Schwabenstreich des Aktionsbündnisses Regionalgruppe K21 Plochingen und Umgebung, am Freitag 27.August 2010, von 17:00 – 19:30 Uhr, zu Stuttgart 21, am Fischbrunnen in Plochingen, hat sich Schauspieler Walter Sittler angekündigt, er wird um 18:30 Uhr eine Ansprache halten.

Um 19 Uhr findet ein Schwabenstreich statt. Mit Trillerpfeifen, Vuvuzelas, Rasseln … 60 Sekunden lautstark gegen Stuttgart 21

Posted in Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

S21: selbst die Polizei zählte rund 10.000 Demonstranten

Posted by Thomas Mitsch - August 7, 2010

 

Jugendoffensive gegen S21

Jugendoffensive gegen S21

Und wieder hatte das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 zur Demonstration am Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofes aufgerufen und daraus wurde die bislang größte Protestaktion am Bahnhof der vergangenen Wochen. Der Schauspieler Walter Sittler, Initiator des „Schwabenstreiches“, sprach auf der Kundgebung davon, das Stuttgart 21 nicht unumkehrbar sei. Mit „nicht zu spät“ unterstützte Werner Wölfle, Landtagsabgeordneter der Grünen, die Protestierenden. Einen Volksentscheid für das Mammutprojekt S21 forderte Hermann Scheer, Bundestagsabgeordneter der SPD und meinte: „wir brauchen jetzt einen Schiedsrichter. Der kann nur die Bevölkerung sein.“ Nach gut einer Stunde zogen die Demonstranten/innen mit einem Demonstrationszug durch Stuttgart.

Posted in Berichte, Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Schwabenstreich gegen Abrissbagger und gegen Stuttgart 21

Posted by Thomas Mitsch - August 1, 2010

Der Abrissbagger hinter Absperrgittern beim Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofes

Der Abrissbagger hinter Absperrgittern beim Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofes

Freitagabend ist gegen den Willen der Bevölkerung mit den Vorbereitungen zum Abriss des Nordflügels unseres Stuttgarter Hauptbahnhofs begonnen worden. Und das nach einer Woche voller Hiobsbotschaften für das „bestgeplante Projekt“ S21. Doch, wir waren da. Wir waren laut, haben uns friedlich bis tief in die Nacht schützend vor den Bahnhof gesetzt und gestellt, haben gezeigt: das ist unser Bahnhof, das ist unsere Stadt! Und: wir waren super! Ein großes Lob und Dankeschön an alle die da waren und sich spontan solidarisiert haben. Wir kommen jetzt jeden Abend, 19:00 Uhr. Weil, das ist nicht nur unser Bahnhof und unsere Stadt, das ist auch unser Schwabenstreich! Lärm, Witz und die besseren Argumente für einen Bahnhof mit Kopf, für eine Stadt mit Vernunft und für eine Demokratie mit denkenden Menschen.

Sonntag, 1.8.2010 um 19 Uhr

Montag, 2.8.2010 um 7 Uhr und um 18 Uhr (Montagsdemo)

 Und ganz wichtig: Die Montagdemos gehen weiter, wie immer 18 Uhr. Und mittwochs Kultur am Nordflügel.

Mit einem herzlichen „OBEN BLEIBEN!“ Die Parkschützer Gangolf Stocker und Hannes Rockenbauch

Und nicht vergessen der Schwabenstreich: Lärm und Krach für unseren Bahnhof! Jeden Tag Schlag 19:00 Uhr 60 Sekunden lang.

Posted in Aufrufe, Berichte, Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »